Monthly Archives: März 2020

SVPS und SHP wenden sich an das SECO

27 März 2020 11:45 In einem gemeinsamen Schreiben wenden sich der SVPS und der Berufsverband der Pferdebranche Swiss Horse Professionals (SHP) an das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO), um auf die besondere und schwierige Situation der Pferdebetriebe in der Corona-Krise aufmerksam zu machen. Schreiben von SVPS und SHP an das SECO (PDF, 69 KB) Wir erhalten…
Weiter

Pferdebranche: Massnahmenpaket des Bundes zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus

23 März 2020 13:00 Der Bundesrat hat am 20. März 2020 zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen der Ausbreitung des Coronavirus ein umfassendes Massnahmenpaket in der Höhe von 32 Milliarden Franken beschlossen. Mit den bereits am 13. März beschlossenen Massnahmen sollen über 40 Milliarden Franken zur Verfügung stehen. Der Branchenverband Swiss Horse Professionals möchte allen Pferdebetrieben…
Weiter

Update vom 20.3.2020: Arbeitsausfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Reitunterricht und Ertragsausfälle Die ausserordentliche Situation fordert auch die Pferdeszene. Nachdem per 19. März 2020 auch der Einzelunterricht in Reitbetrieben explizit verboten wurde, wird die Situation für Reitbetriebe immer enger. Viele Fragen zur Definition des Einzelunterrichts und der Örtlichkeiten, wo dieser Unterricht stattfindet, tauchen nun auf: Der SVPS und der SHP können hier nur wie folgt…
Weiter

Reitschulen/Freizeitbetriebe: Vom Bund angeordnete Massnahmen

Liebe Verbandsmitglieder Die Ereignisse in den letzten Tagen haben sich mit den heutigen Ankündigungen durch den Bundesrat überschlagen. Der Vorstand des SHP wird aufgrund der erlassenen Vorschriften die Generalversammlung mit dem anschliessenden Museumsbesuch vom Samstag, 21. März 2020 auf eine unbestimmte Zeit verschieben. Wir bedanken uns für das Verständnis und die Kenntnisnahme. Die durch den…
Weiter

^