Monthly Archives: Februar 2018

Kurs mit Andrew McLean 29. und 30. März 2018 am Nationalgestüt in Avenches

Andrew McLean, der australische Ethologe und Pferdeausbilder, begeisterte an den Equiday vom 12./13. Oktober 2017 in Avenches sowohl die Reiterinnen wie auch die Zuschauerinnen und Zuschauer. Andrew promovierte auf dem Gebiet des Lernverhaltens von Pferden, bildet seit seiner Jugend Pferde aus und war in der Vielseitigkeitsreiterei aktiver Sportler auf internationalem Niveau. Als Trainer ist er…
Weiter

Mentaltraining im modernen Unterricht am 20. Mai 2018

Handlungsorientierter  Unterricht Handlungsorientierter Unterricht ist ein ganzheitlicher und schüleraktiver Unterricht.  Lehrer und Lernende  organisieren den Unterrichtsprozess gemeinsam. Das heisst ein Unterricht  der  erkenntnisgeleitetes, gefühlmässiges, und psychomotorisches lernen integriert. Ziel ist die Selbständigkeit des Reiters. Er muss lernen für sich und das Pferd eigenständig (auch ohne Reitlehrer) sachgerechte Entscheidungen zu treffen. Er darf nicht nur auf…
Weiter

Bodenbeschaffenheit im Pferdesport – Vortrag am 26.3.2018 im NPZ Bern

Der Verband SWISS Horse Professionals organisiert in Zusammenarbeit mit dem SVPS und dem Berufsbildungsfonds (BBF) der OdA Pferdeberufe eine Fachtagung mit Podiumsdiskussion zum Thema Bodenbeschaffenheit im Pferdesport Der Hauptreferent Dr. med. vet. Stéphane Montavon beschäftigt sich seit langer Zeit mit diesem Thema und gilt als erfahrener Experte auf diesem Gebiet. Die anschliessende Podiumsdiskussion steht unter…
Weiter

^